IED Evaluierung

08.07.2019

Der Prozess zur Evaluierung der Industrial-Emissions-Directive (IED) wurde im Mai 2019 gestartet. Basierend auf den Ergebnissen dieser Evaluierung wird die Europäische Kommission entscheiden, ob die IED novelliert wird oder nicht.

Die Europäische Kommission führt diese Evaluierung mittels einer öffentlichen IED-Konsultation durch. Diese Konsultation ist für Unternehmen gedacht, so dass diese Ihre Erfahrungen der Europäischen Kommission näher bringen können. Wir empfehlen allen österreichischen IED Betrieben an dieser Konsultation teilzunehmen. Diese Konsultation ist bis 4. September 2019 zur Beantwortung freigeschaltet und kann über diesen Link abgerufen werden

Zusätzlich werden Mitgliedsstaaten, Verbände und NGOs in einer „targeted stakeholder“-Konsultation befragt. Die AOT wird in Zusammenarbeit mit den Arbeitskreisen die Fragebögen sammeln und in einer gesammelten Branchenposition an die Europäische Kommission übermitteln. Sollten Sie an diesem Thema mitwirken möchten, bitten wir Sie um Rückmeldung an das AOT Büro bis 16. August 2019.